Betriebe für die Lehre am Bau

Es gibt viele Betriebe in Tirol wo eine Lehre am Bau gemacht werden kann. Einige von ihnen sind sogar vom Land Tirol ausgezeichnete Lehrbetriebe.

Beginne mit einer Schnupperlehre am Bau

Eine Schnupperlehre ist perfekt, um herauszufinden welcher Beruf der richtige ist. Man kann dabei auch herausfinden ob die Lehre in dem Bauunternehmen Spaß macht.

Welche Vorteile hat eine Schnupperlehre am Bau?

  • Man bekommt einen Einblick in die echte Welt des Bauens.
  • Man fährt mit dem Bau-Team auf Baustellen, blickt ihnen bei ihrer Arbeit über die Schulter und kann Fragen stellen.
  • Auf Wunsch kann man auch ein paar Handgriffe selber probieren.
  • Schnuppertage sind keine Arbeitstage.

Wozu gibt es Schnuppertage?

Den Beruf kennen lernen

Meistens kennt man Bauberufe nur aus Erzählungen und der Ferne. Bei der Schnupperlehre kann man selbst sehen und erleben, wie eine Baustelle funktioniert.

Das Unternehmen kennen lernen

Man lernt das Team und die Abläufe im Unternehmen kennen. So kann man schauen, ob der Betrieb der richtige für die Lehre am Bau ist.

Ist die Lehre am Bau das Richtige?

Man begleitet erfahrene Fachkräfte bei der Arbeit und lernt Baumaterialien und Maschinen kennen. So weiß man schnell, ob der Beruf der richtige ist.

Die eigenen Stärken zeigen

Zeigen was man kann! Egal ob durch die Arbeit oder den Charakter. Ein guter Eindruck bei den Schnuppertagen erhöht die Chance auf einen Lehrplatz.

Wo kann man eine Schnupperlehre machen?​

Klicke auf den Button unten und suche einen Betrieb für eine Schnupperlehre.

Wo kann man eine Lehre am Bau machen?

Klicke auf den Button und finde Bauunternehmen mit offenen Lehrstellen.

Wo kann man eine Schnupperlehre machen?​

Klicke auf den Button unten und suche einen Betrieb für eine Schnupperlehre.

Wo kann man eine Lehre am Bau machen?

Klicke auf den Button und finde Bauunternehmen mit offenen Lehrstellen.