Eine Aktion von:

Eine Branche - viele Möglichkeiten

Wer eine Lehre am Bau machen möchte, hat eine große Auswahl an Lehrberufen und Arten der Lehre. Manchmal möchte man sich nicht zwischen zwei Lehrberufen entscheiden und manchmal weiß man nicht, ob die Lehre das richtige ist. Egal, vor welcher Entscheidung du stehst, die Baulehre hat bestimmt eine Lösung für dich.

Klassische Baulehre

In 3 Jahren lernst du einen Beruf und wirst dabei ein Profi. Du kannst dich entscheiden, ob du deine Lehre im Hochbau, Betonbau oder Tiefbau machen möchtest. Solltest du in den drei Jahren merken, dass du doch noch mehr lernen möchtest, kannst du auf die Kaderlehre umsteigen.

Doppellehre Bau

Du findest zwei Bauberufe toll und kannst dich nicht entscheiden? Dann ist die Doppellehre das Richtige für dich! In 4 Jahren kannst du entweder Hoch- & Betonbau, Tief- & Betonbau oder Hochbau & Zimmerei lernen. Danach bist du Profi in zwei Berufen und kannst entscheiden, als was du arbeiten möchtest.

Doppellehre Bau

Du findest zwei Bauberufe toll und kannst dich nicht entscheiden? Dann ist die Doppellehre das Richtige für dich! In 4 Jahren kannst du entweder Hoch- & Betonbau, Tief- & Betonbau oder Hochbau & Zimmerei lernen. Danach bist du Profi in zwei Berufen und kannst entscheiden, als was du arbeiten möchtest.

Kaderlehre

Wenn du während deiner Baulehre merkst, dass du mal eine Führungskraft sein willst, kannst du auf die Kaderlehre umsteigen. Nach 3 Lehrjahren spezialisierst du dich im 4. Jahr als Hochbau-, Beton- oder TiefbauspezialistIn.

Duale Akademie - HochbauspezialistIn

Du hast nach mindestens zwei erfolgreichen Schuljahren die HTL abgebrochen oder bereits die Matura oder eine abgeschlossene Ausbildung? Dann kannst du in der dualen Akademie Hochbau die Kaderlehre machen und HochbauspezialistIn werden.  

Duale Akademie - HochbauspezialistIn

Du hast nach mindestens zwei erfolgreichen Schuljahren die HTL abgebrochen oder bereits die Matura oder eine abgeschlossene Ausbildung? Dann kannst du in der dualen Akademie Hochbau die Kaderlehre machen und HochbauspezialistIn werden.  

Welche Vorteile hat eine Lehre am Bau?

Sicherheit

Eine sichere Zukunft ist mit einer Baulehre fix. Du wirst immer einen Arbeitsplatz finden.

Lohn

Hohes Gehalt und faire Bezahlung – das bringt ein Job in der Baubranche.

Technik

Technik entwickelt sich immer weiter. Darum bringt die Arbeit am Bau auch immer was Neues.

Selbstständigkeit

Eigenes Geld macht unabhängig. Das Gehalt hilft dir zu mehr Freiheit.

Wir sind für dich da!

Unsere Bewerbungstipps

Tipps zu Lebenslauf und Bewerbungsschreiben, um sich bei einem Bauunternehmen zu bewerben.

Finde einen Lehrbetrieb

Es gibt viele Betriebe in Tirol, bei denen eine Lehre am Bau gemacht werden kann.

Kontaktiere unsere Lehrlingsexpertin!

Unsere Lehrlingsexpertin hilft dir beim Bewerben für eine Baulehre.